Presse 2019

Schwungvoller Abschluss des 22. Westerkappelner Gospelworkshops

Quelle: Westfälische Nachrichten - 17.12.2018

Von Dietlind Ellerich

Westerkappeln - Lebensfreude und Begeisterung pur erlebten die Besucher der Stadtkirche am Sonntagabend nicht nur passiv. Die mehr als 100 Sängerinnen und Sänger im Chorraum holten die Frauen und Männer in den Kirchenbänken mit ins Boot, so dass am Ende des Konzertes alle einstimmten und sich an den Händen haltend einen fröhlichen Abschluss des 22. Westerkappelner Gospelworkshops feierten.


Mit ihrer Lebensfreude und Begeisterung steckten die mehr als 100 Sängerinnen und Sänger
im Chorraum das Publikum in den gut fefüllten Kirchenbänken an. Foto: Dietlind Ellerich

Nein, Kreiskantor Martin Ufermann hatte nicht zu viel versprochen, als er in seiner Begrüßung angekündigt hatte, die Gäste könnten sich auf etwas gefasst machen. Selten brachte ein Abschlussabend nach zwei Tagen intensiver Probenarbeit soviel Schwung in das alte Gemäuer.

22. Westerkappelner Gospelworkshop

Quelle: Westfälische Nachrichten - 17.12.2018

Von Dietlind Ellerich

Westerkappeln - „Der Input ist grandios“, findet Kantor Martin Ufermann. Und auch die gut 100 Teilnehmer des 22. Westerkappelner Gospelworkshops lassen sich bereitwillig auf das eine oder andere Experiment ein, das Musiker Chris Lass für die Proben vorbereitet hat.


„Entertainer mit Tiefgang“: Chris Lass, diesjähriger Leiter des Westerkappelner Gospelworkshops,
steckte die gut 100 Teilnehmer mit seiner guten Laune an. Foto: Dietlind Ellerich

„Drückt euch aus, schämt euch nicht“, feuert das Energiebündel auf dem Podest die gut 100 Sängerinnen und Sänger im Dietrich-Bonhoeffer-Haus an, nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Gesichtszüge und Arme zu öffnen. Als sich die Frauen und Männer einander zuwenden und sich in der Probe „ansingen“, kommt automatisch Freude auf, und das Singen wird zur Herausforderung. Der XXL-Chor meistert sie dank des strahlenden und bestens aufgelegten Musikers Chris Lass , der am Wochenende zum ersten Mal der Leiter des inzwischen 22. Westerkappelner Gospelworkshops war.
Gut 100 Frauen und Männer waren beim 22. Westerkappelner Gospelworkshop dabei.